Aachen, 6. Juni 2016

Nachdem 2 Paletten Rohkaffee am vergangenen Freitag in Aachen eingetroffen sind, startet heute die Produktion der ersten Chargen Röstkaffee. Der Seniorchef und Senior-Röstmeister von XAVIER PLUM, Jürgen Vogeler, kann dabei auf tatkräftige Unterstützung aus Togo bauen. Die Marken-Repräsentantinnen Valerie Enyonam und Gifty Tomety, beide aus Lomé stammend, leben in Aachen und kümmern sich u.a. um Vertrieb und Vertriebsförderung der MONT AGOU Produkte. Die Röstung erfolgt auf 2 klassischen Trommelröstern der Firma PROBAT. Der kleinere von beiden, der 30 kg Röster, ist bereits seit 50 Jahren bei XAVIER PLUM im Einsatz und zeigt, dass Kaffeeproduktion in vieler Hinsicht nachhaltig ist, wenn denn Qualität bestimmendes Merkmal und Maxime des Handelns ist.

← Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag →