Ludwigshafen, 07. Juli 2016 - Roundtable "Nachhaltige Verpackung"

BASF_TREPPE_240_x_320.jpg

Auf Einladung der BASF treffen sich heute Vertreter der Verpackungsindustrie mit den Herstellern von Eis, Kaffee und Schokolade sowie Bio-Dünger. Das Thema "kompostierbare Verpackung" stand im Vordergrund des Gesprächs, an dem DRG AGRITECH TOGO, als Inhaber der Marke MONT AGOU, den Bereich Kaffee und Schokolade vertreten haben. Basierend auf dem von BASF entwickelten Bio-Kunststoff ECOVIO sollen neben den Kaffeekapseln auch sukzessive alle Verpackungen nebst Umkartons und Umreifungsbänder der Palletten auf nachhaltige Rohstoffe umgestellt werden. Um dieser Initiative weiteren Vorschub zu geben, planen die am Gespräch beteiligten Unternehmen einen gemeinsamen Stand auf der Messe BIOFACH 2017 in Nürnberg. Ferner ist ein Besuch in Togo geplant um vor Ort die Möglichkeiten des Einsatzes nachhaltiger Bio-Kunststoffe für die Lagerverpackung und den Versand von Rohstoffen zu eruieren.

← Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag →